Telefon: +352 2634 0209    info@kroenert-partner.com

 

 

Unser Kunde hat die einzigartige Chance, einen lukrativen Zukunftsmarkt aktiv mit zu gestalten. Global. Kontinental. National. Regional. Mobile Payment ist dabei, die Welt zu verändern. Deshalb ist Mobile Payment das Credo unseres Kunden: hier wird die gesamte vertriebliche Leistungspalette abgedeckt: angefangen bei der Akquisition von Investoren über die Beratung bei der Produkt-Weiterentwicklung bis hin zur quantitativen und qualitativen Implementierung im Markt. Ein einzigartiges Cashback-System mit Card- und App- Tools ist der neue Marktplatz für Kunden, für den Einzelhandel, für Dienstleister, Vereine und Unternehmen.

 

Für den Standort Luxemburg suchen wir einen

Officer Manager (m/w/d)

ggfs. in Teilzeit (80%).

 

Ihre Aufgaben:

  • Entgegennahme, Bearbeitung und Weiterleitung eingehender Telefonate, Mails und sonstiger Anfragen
  • Unterstützung der Geschäftsleitung in organisatorischen Belangen im Hinblick auf Büroorganisation
  • Organisation von internen und externen Terminen
  • Koordination und Organisation des Büros in Luxemburg: Kontakt zum Vermieter, zu Dienstleistern wie z.B. Reinigung und Pflege, Materialkontrolle und -beschaffung
  • Schnittstelle zur Unternehmenszentrale
  • Kaufmännische Unterstützung hinsichtlich Buchhaltung/ Zahlungsverkehr und Einkauf
  • Bearbeitung von Beschlüssen und Verträgen und das Nachhalten dieser
  • Einholen von Unterschriften
  • Vorbereitungen von Board Meetings und Kommunikation mit den Board Members
  • Offenlegung von Abschlüssen beim Handelsregister
  • Marketingunterstützung: Pflege von Social Media (Facebook, LinkedIn, Xing) als auch Kontaktpflege potentieller Kunden bzw. Follow Up

 

Ihr Profil:

  • Qualifizierte kaufmännische Ausbildung und mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Office Management
  • Organisations- und Kommunikationsstärke
  • Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Fundierte MS Office-Kenntnisse
  • Deutsch, Englisch und Französisch fließend

 

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer verantwortungsvollen, langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem kollegialen und unterstützenden Team mit flachen Hierarchien und kurzen Arbeitswegen interessiert?

Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

 

 

Unser Kunde, eine Luxemburger Fondsverwaltungsgesellschaft, gehört zum Konzern einer der größten Schweizer Banken. Die von der Gesellschaft verwalteten Investmentfonds sind attraktive Anlageprodukte für Kleinanleger und vor allem institutionelle Anleger. Insbesondere im Bereich nachhaltiger Kapitalanlagen gehört unser Kunde zu den Vorreitern. Er vertreibt Luxemburger Fonds seit über 25 Jahren und ist in diesem Markt sehr gut etabliert.

 

Für unseren Kunden suchen wir derzeit einen

Corporate & Fund Governance Officer (m/w/d)

für den Standort Luxemburg.

 

Ihre Aufgaben:

  • Ausbau, Pflege und Optimierung der Überwachungs- und Due Diligence Konzepte
  • Durchführung der Überwachung und der Due Diligence bei den Delegierten (Fund Administration u.a.) wie zum Beispiel Überwachung EMIR Reporting (Set Up, Verträge etc.), Vor-Ort Prüfungen der Services etc.
  • Dokumentation der Due Diligence / Überwachung
  • Erkennen und Initiative für Qualitätssicherung, -steigerungen
  • Verantwortlich für interne Kontroll-System /Durchführung / Reporting
  • Unterstützung im Weisungswesen
  • Koordinationsstelle für Compliance, external und internal Audit sowie Operational Risk
  • Koordinationsstelle AML/KYC und Unterstützung des MLRO und Compliance
  • Koordinationsstelle für Due Diligence Anfragen von Depotbanken (UCITS V)
  • Unterstützung bei der Erfüllung der sich aus GDPR (Datenschutz) ergebenden Pflichten
  • Verantwortlich für Corporate Dokumentation (Verträge, sonstige Dokumente)
  • Unterstützung bei der Länder-Registrierung der Fonds
  • Unterstützung bei der Organisation, Dokumentation der Gremien (GL, VR Sitzungen)
  • Unterstützung bei Fonds- und Kundenprojekten

 

Ihr Profil:

  • Profunde Kenntnisse in den diversen Bereichen der Fonds Administration, Depotbank, Management Companies
  • Kenntnisse in Bereichen wie AML/KYC, Compliance
  • Audit Erfahrung
  • Hochschulabschluss
  • Zusatzausbildung in Fachbereichen ist von Vorteil
  • Selbständige Arbeitsweise
  • Konzeptionell stark
  • Freude am Verfassen von Prozessen, dokumentieren etc.
  • Integer, zuverlässig
  • Wille zur Integration in eine kleine Gesellschaft
  • Fließende Deutsch und Englischkenntnisse, Französisch oder andere Sprachen (Italienisch) sind von Vorteil

 

 Besonderheiten des Unternehmens:

Die kleine Einheit dieses soliden Unternehmens in Luxemburg ist von einem familiären Miteinander geprägt. Es herrscht ein menschlicher und respektvoller Umgang und auch der Kontakt zum Mutterhaus in der Schweiz wird ständig gepflegt. Die Rahmenbedingungen sind sehr gut und der Standort des Unternehmens ist über die Autobahn gut erreichbar.

 

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer verantwortungsvollen, langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem kollegialen und unterstützenden Team interessiert?

 

Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

Unser Kunde ist einer der führenden unabhängigen Asset Manager für Private Equity, Private Debt und Infrastruktur in Europa. An weltweiten Standorten agieren die Mitarbeiter täglich in einem spannenden und kontrastreichen Umfeld von globalen Investoren und internationalen Beteiligungsfonds.

 

Für unseren Kunden suchen wir derzeit einen

Manager Compliance (m/w/d)

in Teilzeit für den Standort Luxemburg.

 

Ihre Aufgaben:

    • Analyse und Implementierung der regulatorischen Vorgaben
    • Stetige Weiterentwicklung der Compliance Kultur in der Gesellschaft
  • Identifizierung und Bewertung des Compliance-Risikos
  • Erstellung von Risikoanalysen und Jahresberichten zur Compliance und Geldwäscheprävention
  • Erstellung von internen Regelungen zu Compliance
  • Betreuung und Beratung der Geschäftsführung und Mitarbeiter aller Abteilungen bei Compliance-relevanten Fragestellungen sowie Implementierung von Kontrollmechanismen
  • Kommunikation mit der CSSF und ggf. weiteren Aufsichtsbehörden / Wirtschaftsprüfern
  • Durchführen von Prüfungen in den Bereichen Compliance, Geldwäsche- und Betrugsprävention
  • Erstellung und Durchführung von Mitarbeiterschulungen

 

  • Ihr Profil:

 

  • Betriebswirtschaftliches oder rechtswissenschaftliches Studium
  • Mindestens 10 Jahre Praxiserfahrung im Bereich Compliance bei einer Verwaltungsgesellschaft
  • Vertrautheit mit den für den Finanzsektor relevanten luxemburgischen Gesetzen
  • Selbständige, gewissenhafte und vorausschauende Arbeitsweise
  • Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit
  • Engagement und Organisationsstärke
  • Sehr gute EDV Kenntnisse, speziell im Umgang mit MS-Office Produkten
  • Analytische Vorgehensweise und die Fähigkeit, komplizierte Prozesse klar zu strukturieren und verständlich darzustellen
  • Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse, Französisch ist von großem Vorteil

Besonderheiten des Unternehmens:

Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden Freiräume für eigene Ideen sowie gezielte fachliche und persönliche Förderung geboten, um den Anforderungen der anspruchsvollen Klientel auch in Zukunft gerecht zu werden.

 

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer verantwortungsvollen, langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem kollegialen und unterstützenden Team mit sehr guten Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten interessiert?

 

Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

Unser Kunde ist eine inhabergeführte Kapitalverwaltungsgesellschaft in Grevenmacher mit flachen Hierarchien und einem jungen Team - frei von Konkurrenzstrukturen und ausschließlich auf Private-Label-Fonds spezialisiert. Für Kunden bietet das Unternehmen maßgeschneiderte Fondskonzepte und ist stets offen für neue Fondsideen. Es verwaltet rund 150 Fonds mit mehr als € 9 Milliarden Fondsvolumen in Luxemburg und Deutschland.

Für unseren Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Senior Relationship Manager (w/m/d) für das Team Client Service

für den Standort Luxemburg/Grevenmacher.

 

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind der zentrale Ansprechpartner für Ihre Kunden und stehen ihnen bei allen Fragestellungen des täglichen Fondsgeschäfts zur Seite
  • Sie beraten bei komplexen Themen des Asset Managements und der Fonds-verwaltung. So arbeiten Sie beispielsweise im Vorfeld gemeinsam Anlageziele und -strategien aus und überwachen später deren Umsetzung
  • Sie koordinieren die Anfragen der Kunden und erarbeiten die Lösungen, gemeinsam mit den entsprechenden Fachabteilungen oder externen Dienstleistern wie z.B. Broker, Verwahrstelle oder Fondsbuchhaltung
  •  

Ihr Profil:

  • Eine bankspezifische Ausbildung, eine kaufmännische Ausbildung mit anschließender Weiterbildung im Finanzbereich oder ein wirtschafts-wissenschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finanzwesen
  • Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position in der Fondsbranche
  • Fundiertes Wissen über Investmentfonds sowie den Wertpapierbereich und die verschiedenen Anlageinstrumente im Allgemeinen
  • Ausgeprägte Excel- sowie einwandfreie Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse
  • Spaß am intensiven Kontakt mit Kunden und Dienstleistern und die Fähigkeit, auch mal querzudenken und über den Tellerrand hinauszuschauen
  • Bereitschaft, Teil des Teams zu sein und eigenverantwortlich Aufgaben und Projekte zu übernehmen

Besonderheiten des Unternehmens:

Das Unternehmen bietet Ihnen durch flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege die Möglichkeit, Prozesse aktiv mitzugestalten und Ihre Ideen einzubringen. Die verkehrsgünstige Lage in Grevenmacher mit eigenem kostenfreiem Parkplatz in der Tiefgarage ist besonders praktisch. Darüber hinaus erwartet Sie ein modernes Arbeitsambiente in einem wachsenden Unternehmen, welches individuelle Weiterbildung und Entwicklung fördert. Ebenso wird die Gesundheit der Mitarbeiter durch betriebliche Maßnahmen unterstützt. Ein gutes Arbeitsklima ist dem Unternehmen ebenso wichtig wie ein ausgewogenes Verhältnis von Berufs- und Privatleben. Durch eine große, gut ausgestattete Küche sowie viele weitere kleine Extras wird hier bestens für Sie gesorgt.

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer verantwortungsvollen, langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem kollegialen und unterstützenden Team mit sehr guten Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten in einem inhabergeführten Unternehmen interessiert?

Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

 

 

Unser Kunde ist ein junges, aufstrebendes Consulting Unternehmen der IT-Finanzwelt und operiert als Teil der DACH und der Benelux Region. Das Unternehmen ist ein kompetenter Partner für Banken und Finanzinstitute bei der Prozess- und Businessanalyse als auch der Konzeption und Implementierung von Lösungen rund um das Kernbankensystem Avaloq. Dabei liegen die Kernkompetenzen in den Bereichen Accounting, Steuern und Regulatorik sowie in der ganzheitlichen Avaloq Beratung.

Seit der Gründung arbeitet das Unternehmen erfolgreich im internationalen Banken-IT-Beratungsumfeld mit Banken, Finanzdienstleistern und namhaften IT-Service Anbietern.

 

Für unseren Kunden suchen wir derzeit einen

Senior IT Business Consultant (m/w/d)

für den Standort Trier.

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des jungen Unternehmens in spannenden Projekten zur Einführung des Schweizer Kernbankensystems Avaloq bei namhaften Kunden aus der europäischen Finanzwelt
  • Implementierung von Avaloq in Interaktion mit Business und IT während des gesamten Projektlebenszyklus von der Kundenanforderungsanalyse, Design, Umsetzung, Dokumentation und Tests bis zur Inbetriebnahme
  • Aktives Einbringen von eigenen Ideen und persönlicher Kreativität in den weiteren Aufbau des Produkt- und Dienstleistungsportfolios
  • Entwerfen und Implementieren von Softwaremodulen und Schnittstellen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehr als 5 Jahre IT-Projekterfahrung in der Finanzindustrie, idealerweise im Consulting, bei Banken oder Finanzdienstleistern erworben
  • Hands-on Erfahrung aus Avaloq Projekten
  • PL/SQL Kenntnisse sowie praktische Erfahrungen in der Softwareentwicklung
  • Gute Englisch-Kenntnisse, Kenntnisse der französischen Sprache sind ein Vorteil
  • Reisebereitschaft für die Beratung und Mitarbeit auf den Kundenprojekten
  • Kommunikationsstärke, professionelles Auftreten und selbständiges Arbeiten
  • Begeisterungsfähigkeit, Teamgeist, gesundes Maß an Empathie und hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit

 

Besonderheiten des Unternehmens:

Das Unternehmen bietet Ihnen ein gutes Arbeitsklima, ein agiles Team mit flachen Hierarchien, kreative Freiräume und flexible Arbeitszeiten. Ein interessantes, internationales Umfeld bei namhaften Kunden erwartet Sie. Darüber hinaus fördert das Unternehmen die persönliche Entwicklung durch individuelle Aus- und Weiterbildung und bietet eine überdurchschnittliche Vergütung.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

Our client is a young consultancy and successful member of the international fintech community. The company is established in the European financial industry and Avaloq community as a competent partner with focus areas taxes, accounting, Cost & Fees management and regulatory.

For our client we are looking for a

Senior IT Business Consultant (m/f/d)

in Luxembourg - Grevenmacher.

 

Your responsibilities/ main tasks:

  • Strengthen the team by joining the young company participating in Avaloq implementation projects for well-known international financial clients
  • Analyse business requirements in collaboration with the stakeholders
  • Advice clients for design and implementation of innovative banking solutions on the Avaloq core banking platform
  • Shape the emerging IT service company with own ideas and creativity to actively expand the service portfolio

 

Your profile:

  • University degree in computer science, engineering, economics or apprenticeship in banking or equivalent education
  • Minimum of 5 years software development experience in the financial industry, ideally experience in implementation projects in banking industry or consulting industry
  • Expertise in banking/finance and related processes
  • Excellent English language skills and fluency in German; knowledge of French is a plus
  • Flexibility and willingness to travel for advising clients onside on international projects
  • Entrepreneurial spirit, strong communication and professional appearance
  • Team player with hands-on mentality, open-minded and good level of empathy

 

Particularities of the company:

The company offers you a good working atmosphere in an agile team with flat hierarchies and flexible working hours. The office is located near the German border with a good road connection and low traffic. An interesting job in an international environment with well-known customers awaits you. Moreover, the company highly encourages personal development through individual education and training and offers an above-average compensation.

Are you interested? Then contact us.

 

 

Das Unternehmen ist ein Investmentmanager und Co-Investor mit einem verwalteten Vermögen von ca. € 25 Mrd. Als eine voll integrierte Immobilien-Plattform bietet unser Kunde fundierte Expertise in den Bereichen Investment- und Fonds Management sowie Immobilien-Management Services aus einer Hand. Das Unternehmen ist international als angesehener Geschäftspartner für institutionelle Investoren sowie vermögende Privatanleger tätig. Die Gesellschaft hat ihren Hauptsitz in Luxemburg und verfügt über 42 weitere Büros unter anderen in Frankfurt, London, Madrid, Singapur und Zürich. Unser Kunde beschäftigt über 730 Mitarbeiter und ist an der Frankfurter Wertpapierbörse (SDAX) notiert.

Für unseren Kunden suchen wir derzeit einen

(Senior) Associate Fund Controlling (m/w/d)

im Bereich Real Estate Fund Management für den Standort Luxembourg.

Ihre Aufgaben:

  • Erstellung von Reportings für Investoren, Banken und Behörden
  • Erster Ansprechpartner für die internen Asset Manager sowie externen Property Manager bei der Plausibilisierung von Business Plänen und Investitionsbudgets
  • Aggregation, Analyse und Aufbereitung der eingehenden Daten und Berichte in Zusammenarbeit mit Asset Managern und externen Dienstleistern sowie laufende Cash-Flow-Überwachung
  • Erstellung und Fortschreibung von laufenden Projektbudgets/-modellen inkl. Soll-/Ist-Vergleich, Hold-Sell-Analysen etc. sowie Erstellung der Jahresplanung
  • Plausibilisierung, mittelfristige und langfristige Planung sowie unterjährige Hochrechnung bestehender Objekte
  • Betreuung und Anfertigung von Reports (auf Quartalsbasis)
  • Weiterentwicklung des Datenmanagements, der Analyse-, Reporting- und Kennzahlentools
  • Plausibilisierung von lokalen Jahresabschlüssen nach HGB, IFRS und Local-GAAP
  • Verantwortung für die Erstellung von Soll-Ist-Vergleichen und Abweichungsanalysen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder kaufmännische Ausbildung, bspw. zum Bankkaufmann
  • Relevante Erfahrung im Bereich Immobilienfonds, Immobilienstrukturen, Immobilienbuchhaltung
  • Hohe analytische Fähigkeiten, Affinität für Zahlen
  • Exakte, strukturierte und selbständige Arbeitsweise mit hohem Qualitätsanspruch
  • Sehr gut organisiert, in der Lage Prioritäten zu setzen und innerhalb enger Fristen zu liefern
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch fließend

 

Besonderheiten des Unternehmens:

Das Unternehmen zeichnet sich durch ein professionelles Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen aus. Es bietet eigenverantwortliches Handeln in einem dynamischen Umfeld. Ein kollegiales Team, das seine Erfolge gemeinsam erzielt und auch feiert, schafft eine motivierende Arbeitsatmosphäre. Neben einer attraktiven Vergütung und einem modernen Arbeitsplatz mitten im Finanzzentrum Kirchberg besteht die Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterbildung und Entwicklung.

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer verantwortungsvollen, langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem kollegialen und unterstützenden Team mit sehr guten Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten interessiert?

Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

Unser Kunde ist der Marktführer in der Unternehmensberatung in der Asset und Wealth Management Industrie. Mit 350 Beratern in Büros in London, New York, Boston, Paris, Genf, Den Haag, Luxemburg und Singapur unterstützt unser Kunde 85 der Top 100 Asset und Wealth Manager weltweit auf der gesamten Wertschöpfungskette – von strategischen Projekten bis zu komplexen Implementierungsprojekten.

Für unseren Kunden suchen wir zur Verstärkung des Management Teams derzeit

Consultants, Manager und Senior Manager (m/w/d)

für den Standort Luxemburg.

Ihre Aufgaben (in Abhängigkeit zur Position):

  • Planung und Umsetzung von Beratungsprojekten im Bereich Asset und Wealth Management (Bandbreite: IT, Prozesse, Compliance, Automatisierung, usw.)
  • Proaktives Mitwirken / Unterstützen bzw. Leitung von einem oder mehreren Bereichen
  • Aufbau, Entwicklung und Führung von bestehenden vertrauensvollen Kundenbeziehungen
  • Verantwortlichkeit für das Erreichen von Projektzielen und die Leistungen des zugeordneten Beraterteams
  • Effektives Account- und Finanzmanagement
  • Schaffung von Mehrwerten und Inhalten, welche über das geforderte Maß hinausgehen

Ihr Profil:

  • Erfahrung in der Asset und Wealth Management Industrie
  • Erfahrung im Projektmanagement einer Unternehmensberatung
  • Akademische Qualifikation und Weiterbildung in Form von relevanten Zertifizierungen (z.B. PMP®, CAPM ®, CAIA, CFA, Prince2, Lean Six Sigma)
  • Vorhandenes Netzwerk, welches zur Geschäftsentwicklung genutzt werden kann
  • Empfängerkonforme Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Kunden und Kollegen sowie auf allen Managementebenen / C-Level Niveau nebst entsprechendem Auftreten
  • Fundiertes Wissen über aktuelle Entwicklungen in der Industrie
  • Expertenwissen in einem Fachbereich der Industrie
  • Fließende Englischkenntnisse, daneben eine weitere Sprache auf verhandlungssicherem Niveau
  • Flexibles Reagieren auf sich ändernde Rahmenbedingungen (wie z.B. Fristen, Prioritäten, Meilensteine)

 

Besonderheiten des Unternehmens:

Fordern und fördern ist die Maxime dieses „anderen Beratungsunternehmens“. Der hohe Qualitätsanspruch wird durch individuelle Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in den verschiedensten Themenbereichen, durch Entsendemöglichkeiten in die weltweiten Einheiten und nicht zuletzt durch zahlreiche kollegiale Firmenevents an den verschiedenen Standorten belohnt.

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer verantwortungsvollen, langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem kollegialen und unterstützenden Team mit sehr guten Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten interessiert?

Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

Unser Kunde ist einer der führenden unabhängigen Asset Manager für Private Equity, Private Debt und Infrastruktur in Europa mit über 7 Milliarden Euro Assets under Management.

Rund 100 Mitarbeiter an europäischen wie auch weltweiten Standorten arbeiten täglich in einem spannenden und kontrastreichen Umfeld von global agierenden Investoren und internationalen Beteiligungsfonds.

Für unseren Kunden suchen wir derzeit einen

Senior Associate - Fund Administration (Valuation & Monitoring) (m/w/d)

(in Teil- oder Vollzeitbeschäftigung) am Standort Luxemburg.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Bewertungen für Direktinvestments (insb. Debt Instrumente)
  • Kontinuierliche Überwachung und Analyse eines proprietären Kreditportfolios unter Berücksichtigung vordefinierter Kreditstandards
  • Assessment und Kontrolle der Kreditsicherheiten und der Investitionsländer
  • Durchführung von Bewertungshandlungen für die hauseigenen Fondsprodukte
  • Erstellungstätigkeiten betreffend Quartals- und Jahresberichte der Fonds
  • Durchführung des Liquiditätsmanagements und der Fremdwährungssicherung der Fonds in Zusammenarbeit mit dem verantwortlichen Conducting Officer

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, idealerweise mit Schwerpunkt Banken- und Kreditwesen
  • Einschlägige Berufserfahrung (mind. 4 Jahre) in der Überwachung von Fremdkapitalinstrumenten (bei einer Bank, bei einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, oder bei einer Kapitalverwaltungsgesellschaft bzw. einem AIFM)
  • Kenntnisse über Spezifika und Bewertungsmethoden von Fremdkapitalinstrumenten
  • Erfahrung im Bereich Finanzen/Rechnungslegung sowie Grundkenntnisse betreffend das Luxemburger Gesellschafts- und Finanzaufsichtsrecht (insbesondere AIFMD)
  • Strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte analytische und organisatorische Fähigkeiten
  • Sinn für den Umgang mit Zahlen und Freude an einer Überwachungstätigkeit
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Freude am detailorientierten und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • Hohes Maß an Teamfähigkeit, Einsatzfreude und Flexibilität
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse 

 

Besonderheiten des Unternehmens:

Den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werden Freiräume für eigene Ideen sowie gezielte fachliche und persönliche Förderung geboten, um den Anforderungen der anspruchsvollen Klientel auch in Zukunft gerecht zu werden.

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer verantwortungsvollen, langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem kollegialen und unterstützenden Team mit sehr guten Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten interessiert?

Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

 

Unser Kunde ist in den Bereichen Vermögensverwaltung, Fondsmanagement und Vertrieb eine der führenden bankenunabhängigen Gesellschaften im deutschsprachigen Raum mit Standorten in Deutschland, Luxemburg und in der Schweiz mit derzeit rund 130 Mitarbeitern. Seit über vier Jahrzehnten setzt man Maßstäbe in der Vermögensverwaltung und im Fondsmanagement - mit erstklassiger Performance bei möglichst großer Sicherheit, mit herausragender Expertise und Erfahrung, mit Unabhängigkeit, Kontinuität und Flexibilität im Dienst der Kunden.

Für unseren Kunden suchen wir derzeit einen

Spezialisten Datenmanagement (m/w/d)

für den Standort  Luxemburg - Grevenmacher.

 

Ihre Aufgaben:

  • Agieren als Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen und der IT für die gesamte Gruppe (Deutschland und Luxemburg)
  • Gestalten und Managen der Kerngeschäftsprozesse, Auswahl der passenden Technologien und Testen von Lösungen
  • Strategische Beratung bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen zum Datenmanagement
  • Unterstützung im Aufbau und in der Operationalisierung einer Datenmanagement Organisation sowie bei der Strukturierung und Analyse eines integrierten Datenhaushaltes für Risikodaten
  • Mitwirkung bei strategischen Entscheidungen zur Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen und deren operativer Integration in die hausinternen Prozesse
  • Aktives Gestalten interner Themen und Mitverantwortung für Themenentwicklung
  • Weiterentwicklung bestehender Prozesse in den Bereichen Finance, Risiko, Controlling und Compliance gemeinsam im Team

Ihr Profil:

  • Erfolgreicher Abschluss eines Diplom- oder Masterstudiums in Daten-Management oder Data Analysis, der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, (Finanz)-Mathematik, Volkswirtschaft oder Rechtswissenschaften
  • Alternativ ist auch eine kaufmännische Ausbildung in regulatorisch ausgerichteten Bereichen von Finanzdienstleistern willkommen, vorzugsweise in den Bereichen Compliance, Recht, Front Office, Back Office oder Risikomanagement
  • Kenntnisse in Datenanalysen und Prozessen bei Retail-/ Investmentbanken oder im Asset Management – Kenntnisse der Methoden zu Big Data Analytics und Tools zu Metadaten und Datenqualität sind von Vorteil
  • Praktische Erfahrungen im Bereich der Konzepterstellung und Spezifikation im Finanzdienstleistungssektor und fachlichem Fokus sind von Vorteil
  • Arbeiten im Team und Übernahme von Verantwortung
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten, strukturiertes Vorgehen, schnelle Auffassungsgabe, hohe Leistungsmotivation und Engagement

 

Besonderheiten des Unternehmens:

Das Unternehmen zeichnet sich durch attraktive Konditionen und gute Sozialleistungen aus. In der modernen, offenen Architektur des Gebäudes unseres Kunden herrscht eine sehr familiäre Arbeitsatmosphäre und ein gutes Miteinander. Gemeinsame Events oder auch mal eine Grillparty im hauseigenen Garten runden das Teamgefühl ab. Ein weiterer Benefit sind kostenlose Parkplätze. Durch flexible Arbeitszeiten fördert das Unternehmen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

 

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer verantwortungsvollen, langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem kollegialen und unterstützenden Team in einem inhabergeführten Unternehmen interessiert?

Dann freuen wir uns auf Sie.

Seite 1 von 2

Unser Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, wenn Sie an neuen Karriere-Angeboten interessiert sind:

Logo Krönert und Partner - HR Consulting Luxembourg

Vertrauen in Luxemburg

Kontaktieren Sie uns

 Adresse: 33, rue Gabriel Lippmann,
L-5365 Munsbach, Luxembourg

  Telefon: +352 2634 0209

  Web: kroenert-partner.com