Telefon: +352 2634 0209    info@kroenert-partner.com

 

 

Das Unternehmen unseres Kunden wurde 1997 in Trier gegründet. Kernkompetenzen sind die Entwicklung von qualitativ hochwertigen Softwarelösungen, die direkt über den eigenen Onlineshop und ein ständig wachsendes internationales Netz von Wiederverkäufern vertrieben werden.

Für unseren Kunden suchen wir derzeit eine

Leitung (w/m/d) für die Systemadministration

für den Standort Trier – Petrisberg.

 

Ihre Aufgaben:

  • Administration der gesamten internen Serverumgebung und Netzwerkstruktur
  • Verantwortung gemeinsam mit dem Team für die Installation, Konfiguration, Wartung und den internen Helpdesk von Betriebssystemen und Software auf Client PCs und Servern inklusive Firewall und Peripherie
  • Sicherstellung der kurzfristigen Verfügbarkeit aller Daten mittels eines durchdachten Backup-Konzepts
  • Ermittlung des Bedarfs von Soft- und Hardware sowie Verantwortung für das Lizenzmanagement
  • Führung und Motivation eines kleinen Teams mit geübter Kommunikation und personenbezogener Delegation
  • Geben von Impulsen sowie Steuerung und Optimierung von Abläufen

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung/ Studium und mindestens drei Jahre Erfahrung in der Systemadministration
  • Sehr gute Kenntnisse in Microsoft/ Linux Betriebssystemen
  • Spaß an der Arbeit in interdisziplinären Teams, in denen Expertenwissen gefragt ist sowie an vielfältigen Aufgaben und Herausforderungen
  • Pragmatische und lösungsorientierte Herangehensweise
  • Strategisches Denken und selbstständiges Arbeiten
  • Deutsche und englische Sprachkenntnisse

 

Besonderheiten unseres Kunden:

  • Flache Hierarchien und viel Freiraum für eigenverantwortliches Handeln
  • Eine mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur
  • Langfristige Perspektiven mit interessanten Konditionen und Entwicklungsmöglichkeiten in einem expandierenden Unternehmen
  • Rücksichtnahme auf Familie durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung (Gesundheitstage, finanzielle Zuschüsse zu Präventionskursen oder Massagen, Dienst-E-Bike)
  • Eine arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung
  • Betriebliche Altersvorsorge

 

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer verantwortungsvollen, langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem kollegialen und unterstützenden Team in einem inhabergeführten Unternehmen interessiert?

Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

Our client is a unique FinTech startup who`s target is to bring savings into the modern world. They are reshaping the experience of savings and cryptocurrencies, making the process simple, smart and fun.

 

For our client, we are looking for a

Chief Marketing Officer (m/f/d)

in Frankfurt, Germany.

 

Your responsibilities/ main tasks:

  • Taking responsibility for the marketing budget and campaigns and delivering against KPI’s
  • Strategic international brand management incl. positioning of brands and products and continuous awareness growth
  • Recruiting and leading your own marketing team, as well as mentoring and coaching your team to develop them into Superheros
  • Leveraging your creative freedom for conceptualization, implementation, evaluation and optimization of our international marketing campaigns, esp. acquisition and retention
  • Analyzing and sharpening relevant target audiences, personas, and user journeys to create a unique experience and real value for our users
  • Developing and championing initiatives in the fields of performance marketing, affiliate marketing, content marketing, referral programs, influencer marketing etc.
  • Selecting and managing marketing agencies to complement your inhouse team to accelerate growth

 

Your profile:

  • 8 years+ relevant professional experience in international B2C online marketing preferably with Mobile App experience in a fast-paced corporate/startup environment
  • Solid leadership qualities, incl. soft skills, such as an open discussion and feedback culture plus an absolute positive can-do mentality
  • Best-practice experience in strategic brand management, as well as in development, implementation, performance measurement and continuous optimization of marketing campaigns
  • Experience in media planning and purchasing
  • Strong competence in and fun with data analytics plus basic technical understanding establish effective performance measurement metrics and make data-driven decisions to continuously optimize our marketing strategy and spend
  • Excellent written and verbal communication skills in English and German will be a strong plus
  • Intrinsic drive, high motivation, and strong enthusiasm to make a real difference

 

Particularities of the company:

In this company, a number of benefits await you: a competitive salary package consisting of fixed salary plus performance oriented bonus via employee stock options, high autonomy, flat structures and flexible working hours, diversified tasks and exciting challenges, cross-functional & multi-cultural team in the Headquarter office in the very city center of Frankfurt. Further a great working environment consisting incl. recreational areas, e.g. napping room and table tennis etc. plus team off-sites, sports & socializing events.

Are you interested? Then contact us.

 

 

Our client, an Alternative Asset Manager, is a subsidiary of a European Insurance Company. The company is currently in the start-up phase and plans to manage the group’s own funds and clients. The underlying strategies of the AIFs include alternative funds investing in infrastructure and corporate loans, private equity, loan origination, structured products, securitizations and other asset backed securities.

For our client we are looking for a

Chief Compliance Officer (m/f/d)
in Luxembourg.

The responsibilities include the day-to-day compliance oversight for the management company (the “AIFM”) to ensure that it is in accordance with the applicable CSSF regulations, ESMA guidance and AIFMD.

Your responsibilities/ main tasks:

  • Serve as first point of contact for the regulator and act as the registered Compliance Officer towards the CSSF
  • Ensure funds are compliant with local regulations and adhere to relevant laws
  • Review, disseminate, and interpret relevant laws and regulations and work to proactively establish and document related policies, procedures and standards
  • Identify situations which pose significant compliance risk and guide management in developing policies and/or procedures that minimize that risk
  • Act as permanent Compliance Officer function AML/CFT and Money Laundering Reporting Officer (MLRO)
  • Interact with regulators, internal and external auditors on regulatory topics
  • Serve as a point of contact with business partners and investors
  • Contribute to the corporate organization 

Your profile:

  • At least 3 years’ experience within the alternative asset management sector, preferably within a Luxembourg AIFM or a similar third party management company
  • Deep knowledge of the relevant regulatory requirements; broad European Fund and insurance regulation knowledge is also essential
  • A professional qualification or a master's degree (in Economics/Finance – depending on previous professional experience)
  • Strong analytical skills, with a general understanding of financials related to different AIFs structures (open/closed ended funds) with the ability to multi-task and manage a varied work load
  • Understanding of the key risks related to AIFs, and an ability to make sound risk-based assessments
  • Highly organized and self-motivated with strong presentation skills – experience with presenting at board level or similar
  • Ability to work as part of a team and to work autonomously
  • Fluency in written and oral German and English

Particularities of the company:

In this company, you can design your career individually and become part of a highly motivated and friendly team. An attractive job in company with an open and innovative working environment awaits you.

Are you interested? Then contact us

 

 

Our client, a global investment manager, helps institutions, intermediaries and individuals across the planet to meet their goals, fulfil their ambitions and prepare for the future. But as the world changes, so do their clients’ needs. That’s why the company has a long history of adapting to suit the times and keeping the focus on what matters most to their clients. Doing this takes experience and expertise. Our client brings together people and data to spot the trends that will shape the future. This provides a unique perspective which allows them to always invest with conviction. The company is responsible for €476.3 billion of assets for their clients who trust them to deliver sustainable returns.

 

For our client we are currently looking for a

Senior Corporate Accountant – German Speaker (m/f/d)
in Luxembourg (Sennigerberg).

Our clients’ Finance department provides a range of accounting, reporting, tax compliance, accounts payable/receivable and business support services to various businesses inside their group in Continental Europe.

This Senior Accountant position will report to the Deputy European Financial Controller. The candidate will work directly on German entities and will work closely in a team with other accountants. After the onboarding period it is possible to take over the responsibility as supervisor for a team of two people.

 Your responsibilities/ main tasks:

  • Responsible for monthly, quarterly and year-end closings
  • Responsible for the internal reporting to the headquarter in London and to the local offices
  • In charge of external reporting to the regulators
  • Responsible for key controls, reconciliations and adequate documentation
  • Responsible for tax compliance of the owned entities
  • Maintain and own the integrity of financial records
  • Providing timely, accurate and business relevant financial commentary and business decision support
  • Act as the liaison point for all third-party matters (auditors, tax consultants etc.)
  • Proactively seek opportunities for process improvements

Your profile:

  • At least 3-5 years accounting, financial or auditing experience
  • Strong Excel knowledge is a requirement
  • Experience in the use of a corporate accounting system (e.g. ORACLE, SAP) is a requirement
  • Fluent in English and German, any language skills would be an advantage
  • Focused on quality and timely delivery
  • Demonstrating integrity and accountability
  • Ability to work independently as well as in a team
  • Well organised
  • A good understanding of tax compliance issues (international VAT and corporate tax) is an advantage
  • Knowledge of the Transfer Pricing rules is an advantage
  • Ability to work in a matrix structure
  • Ability to work with a broad range of people from different backgrounds/nationalities
  • Accounting qualifications (e.g. ACCA, ACA) would be an advantage
  • Experience in the asset management business is an advantage
  • Willing to travel occasionally

Particularities of the company:

As our client is currently changing its business strategy, this is a very interesting time to join the company and to take over responsibility. The corporate values, Excellence, Innovation, Teamwork, Passion and Integrity, are very important and lived by daily. The company offers different insurance packages, lunch vouchers and free parking spaces. Next to this the company offers internal trainings on different topics and the possibility for individual trainings and development. An attractive job with an open and innovative working environment awaits you.

Are you interested? Then contact us

 

 

Das Unternehmen ist eine deutsch-luxemburgische Beratungsgesellschaft. Der Beratungsschwerpunkt unseren Mandanten liegt in der rechtlichen und steuerlichen Beratung und Strukturierung von Investments über Luxemburg in die ganze Welt. Die Company ist ein junges, aufstrebendes Unternehmen mit einem Team aus deutschen und luxemburgischen Steuer-/Rechtsexperten.

 

Für unseren Kunden suchen wir derzeit einen

 

Junior-Anwalt (m/w/d) / Volljurist (m/w/d)

für den Standort Luxemburg - Munsbach.

 

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung von Gesellschafts- und Investmentfondsgründungen
  • Analyse aktueller rechtlicher Gesetzgebungsverfahren und der Rechtsprechung
  • Erarbeitung rechtlicher Stellungnahmen
  • Beginn in der grenzüberschreitenden Strukturierungsberatung
  • Kommunikation mit Aufsichtsbehörden, Notaren und Mandanten
  • Vorbereitung von Newslettern und Erstellung von Präsentationen für Mandanten und Fachvorträge
  • Analyse von Gesetzesänderungen und deren Auswirkungen auf Mandanten
  • Prüfung und Bewertung von Rechtsdokumenten sowie nationaler und internationaler Verträge
  • Unterstützung der Mandanten bei der Verwaltung ihrer Gesellschaften (Corporate Services)
  • Unterstützung bei der Auflage von AIF, insbesondere bei der Erstellung der Fondsdokumentation 
  •  

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes juristisches Staatsexamen, bevorzugt mit Schwerpunkt Handels -und Gesellschaftsrecht
  • Interesse am europäischen Kapitalmarktrecht und an grenzüberschreitenden Transaktionen
  • Selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise, Zielorientierung, verbunden mit einem hohen Qualitätsanspruch, Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Sprachen: Deutsch, Englisch: verhandlungssicher, Französisch: gutes Verständnis der geschriebenen Sprache wäre wünschenswert
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen

 

Besonderheiten des Unternehmens:

Freuen Sie sich auf ein kleines, aber umso dynamischeres und motiviertes Team, in dem Sie von Anfang an die Möglichkeit haben, Ihr Wissen bei abwechslungsreichen und fordernden Aufgaben einzubringen und Verantwortung zu übernehmen. Die flachen Hierarchien ermöglichen Ihnen die direkte Zusammenarbeit mit beiden Partnern. Das Unternehmen deckt ein breit gefächertes Themengebiet ab und bieten neben klassischer Steuerberatung und Tax-Compliance-Aufgaben auch grenzüberschreitende Steuerleistungen an, was den Mitarbeitern die Chance gibt, laufend dazuzulernen. Junge Mitarbeiter werden außerdem ab dem ersten Tag an den eigenständigen Kontakt mit der internationalen Mandantschaft herangeführt.

Unser Mandant fördert talentierte Mitarbeiter gezielt, sodass sie gemeinsam mehr erreichen und wachsen können – für Sie und die Mandanten!

 

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer verantwortungsvollen, langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem kollegialen und unterstützenden Team mit sehr guten Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten interessiert?

Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

 

Das Unternehmen ist ein Full-Service-Dienstleister am Standort Luxemburg. Zu seinen Kunden gehören sowohl namhafte internationale Beteiligungsgesellschaften und Finanzinvestoren als auch alteingesessene Konzerngesellschaften aus den Bereichen Handel, Medien und Gesundheit, Telekommunikation und anderen Dienstleistungsbereichen sowie aus zahlreichen produzierenden Branchen. Neue Unternehmen in Luxemburg werden von der Gründung an über den gesamten Lebenszyklus begleitet. Die Dienstleistungen umfassen neben Gründung und Verwaltung von Gesellschaften alle damit zusammenhängenden Aufgaben wie Buchhaltung, Management, Legal Housekeeping sowie Projektunterstützung. Daneben ist das Unternehmen über verbundene Gesellschaften als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater tätig und mit der Durchführung freiwilliger Liquidationen befasst.

 

Für unseren Kunden suchen wir derzeit einen

Lohnbuchhalter (m/w/d)

für den Standort Luxemburg (Kirchberg).

Ihre Aufgaben:

  • Termingemäße Durchführung der Lohn- und Gehaltsabrechnungen innerhalb der Unternehmensgruppe
  • Ansprechpartner für alle Mitarbeiter bei Betriebsangelegenheiten sowie Personalabrechnungen
  • Zusammenarbeit mit externen Partnern (Krankenkassen, Behörden, Versicherungen)
  • Aufbereitung und Erstellung von Statistiken, Nachweisen und Bescheinigungen

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Ausbildung mit 3-5jähriger Berufserfahrung in der Abrechnung von Lohn und Gehalt
  • Sichere Anwendung von MS Office (Word, Excel)
  • Aktuelle Kenntnisse im Steuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht
  • Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit sowie eine eigenständige und verantwortungs-bewusste Arbeitsweise
  • Fließend in Deutsch und Englisch sowie gutes Französisch erforderlich

 

Besonderheiten des Unternehmens:

Das multikulturelle Unternehmen zeichnet sich durch ein angenehmes Arbeitsklima aus und ist trotz seiner Größe sehr familiär geblieben. Mit dem stetigen Wachstum geht eine zunehmende Internationalisierung einher, so dass Sie hier auf viele Nationalitäten treffen. Neben flexiblen Arbeitszeiten ist eine weitere Besonderheit, dass die Beiträge zu einer privaten Krankenversicherung komplett übernommen werden. Außerdem gibt es eine Kantine im Hause, zusätzlich erhalten die Mitarbeiter Lunch Voucher (Chèques repas) und es werden Getränke kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer verantwortungsvollen, langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem kollegialen und unterstützenden Team mit sehr guten Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten in einem inhabergeführten Unternehmen interessiert? Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

 

Our client is a Luxembourg based company and a lead player in the field of fund distribution and related services. Their clients are financial advisors to whom they offer a trading platform, asset management solutions and a comprehensive range of middle- and back-office services. They work with their clients to support them and help them provide top quality service to their own customers, who are retail and institutional investors based worldwide.

 

For the Luxembourg office of our client, we are looking for a

Director Legal & Compliance (m/f/d).

Responsibilities/ main tasks:

  • Partly responsible for ensuring that the Company’s functioning, its processes and its documentation conform to and comply with various supervisory bodies’ rulings and the laws of the jurisdictions within which the Company is active
  • Direct reporting line to the Head of Legal as part of the Executive Management
  • Reporting to and providing back-up for the Head of Legal as part of the Legal and Compliance team, thus contact with and provide advice to practically all departments throughout the Company, including Executive Management

 

  • Dealing with auditors, regulators, distributors and clients
  • Maintaining a neutral position at all times, acting in the best interest of the Company and its clients

 

Profile:

  • Motivated to learn about a whole range of products and how to cater to the needs of the international financial advisor community whilst keeping pace with changes in regulations and best market practice
  • Holder of a university degree in Law, with at least 3 years’ experience in a senior position within a law firm or in-house legal department
  • Familiar with compliance matters relevant to the financial sector
  • Of German mother tongue and fluent in English (written and spoken). French and other European languages are considered an advantage
  • Extremely well organised
  • Stress resistant, able to work at a fast pace and under pressure (time and workload)
  • Able to analyse and anticipate the potential impact of regulatory changes on the Company’s business
  • Flexible and a team player with the ability to work independently

 

Particularities of the company:

In this company you have the chance to be part of a dynamic, international environment where you will have opportunities to apply what you already know and be encouraged and helped to learn more. You will be challenged to prove that you have what it takes to make a real contribution to the Company’s continuing success whilst furthering your own career.

Are you interested? Then contact us.

 

 

Unser Kunde ist ein junges, aufstrebendes Consulting Unternehmen der IT-Finanzwelt und operiert als Teil der DACH und der Benelux Region. Das Unternehmen ist ein kompetenter Partner für Banken und Finanzinstitute bei der Prozess- und Businessanalyse als auch der Konzeption und Implementierung von Lösungen rund um das Kernbankensystem Avaloq. Dabei liegen die Kernkompetenzen in den Bereichen Accounting, Steuern und Regulatorik sowie in der ganzheitlichen Avaloq Beratung.

Seit der Gründung arbeitet das Unternehmen erfolgreich im internationalen Banken-IT-Beratungsumfeld mit Banken, Finanzdienstleistern und namhaften IT-Service Anbietern.

 

Für unseren Kunden suchen wir derzeit einen

Senior IT Business Consultant (m/w/d)

für den Standort Deutschland.

 

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung des jungen Unternehmens in spannenden Projekten zur Einführung des Schweizer Kernbankensystems Avaloq bei namhaften Kunden aus der europäischen Finanzwelt
  • Implementierung von Avaloq in Interaktion mit Business und IT während des gesamten Projektlebenszyklus von der Kundenanforderungsanalyse, Design, Umsetzung, Dokumentation und Tests bis zur Inbetriebnahme
  • Aktives Einbringen von eigenen Ideen und persönlicher Kreativität in den weiteren Aufbau des Produkt- und Dienstleistungsportfolios
  • Entwerfen und Implementieren von Softwaremodulen und Schnittstellen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, der Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Mehr als 5 Jahre IT-Projekterfahrung in der Finanzindustrie, idealerweise im Consulting, bei Banken oder Finanzdienstleistern erworben
  • Hands-on Erfahrung aus Avaloq Projekten
  • PL/SQL Kenntnisse sowie praktische Erfahrungen in der Softwareentwicklung
  • Gute Englisch-Kenntnisse, Kenntnisse der französischen Sprache sind ein Vorteil
  • Reisebereitschaft für die Beratung und Mitarbeit auf den Kundenprojekten
  • Kommunikationsstärke, professionelles Auftreten und selbständiges Arbeiten
  • Begeisterungsfähigkeit, Teamgeist, gesundes Maß an Empathie und hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit

 

Besonderheiten des Unternehmens:

Das Unternehmen bietet Ihnen ein gutes Arbeitsklima, ein agiles Team mit flachen Hierarchien, kreative Freiräume und flexible Arbeitszeiten. Ein interessantes, internationales Umfeld bei namhaften Kunden erwartet Sie. Darüber hinaus fördert das Unternehmen die persönliche Entwicklung durch individuelle Aus- und Weiterbildung und bietet eine überdurchschnittliche Vergütung.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

Unser Kunde ist der Marktführer in der Unternehmensberatung in der Asset und Wealth Management Industrie. Mit 350 Beratern in Büros in London, New York, Boston, Paris, Genf, Den Haag, Luxemburg und Singapur unterstützt unser Kunde 85 der Top 100 Asset und Wealth Manager weltweit auf der gesamten Wertschöpfungskette – von strategischen Projekten bis zu komplexen Implementierungsprojekten.

Für unseren Kunden suchen wir zur Verstärkung des Management Teams derzeit

Consultants, Manager und Senior Manager (m/w/d)

für den Standort Luxemburg.

Ihre Aufgaben (in Abhängigkeit zur Position):

  • Planung und Umsetzung von Beratungsprojekten im Bereich Asset und Wealth Management (Bandbreite: IT, Prozesse, Compliance, Automatisierung, usw.)
  • Proaktives Mitwirken / Unterstützen bzw. Leitung von einem oder mehreren Bereichen
  • Aufbau, Entwicklung und Führung von bestehenden vertrauensvollen Kundenbeziehungen
  • Verantwortlichkeit für das Erreichen von Projektzielen und die Leistungen des zugeordneten Beraterteams
  • Effektives Account- und Finanzmanagement
  • Schaffung von Mehrwerten und Inhalten, welche über das geforderte Maß hinausgehen

Ihr Profil:

  • Erfahrung in der Asset und Wealth Management Industrie
  • Erfahrung im Projektmanagement einer Unternehmensberatung
  • Akademische Qualifikation und Weiterbildung in Form von relevanten Zertifizierungen (z.B. PMP®, CAPM ®, CAIA, CFA, Prince2, Lean Six Sigma)
  • Vorhandenes Netzwerk, welches zur Geschäftsentwicklung genutzt werden kann
  • Empfängerkonforme Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit Kunden und Kollegen sowie auf allen Managementebenen / C-Level Niveau nebst entsprechendem Auftreten
  • Fundiertes Wissen über aktuelle Entwicklungen in der Industrie
  • Expertenwissen in einem Fachbereich der Industrie
  • Fließende Englischkenntnisse, daneben eine weitere Sprache auf verhandlungssicherem Niveau
  • Flexibles Reagieren auf sich ändernde Rahmenbedingungen (wie z.B. Fristen, Prioritäten, Meilensteine)

 

Besonderheiten des Unternehmens:

Fordern und fördern ist die Maxime dieses „anderen Beratungsunternehmens“. Der hohe Qualitätsanspruch wird durch individuelle Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in den verschiedensten Themenbereichen, durch Entsendemöglichkeiten in die weltweiten Einheiten und nicht zuletzt durch zahlreiche kollegiale Firmenevents an den verschiedenen Standorten belohnt.

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer verantwortungsvollen, langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem kollegialen und unterstützenden Team mit sehr guten Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten interessiert?

Dann freuen wir uns auf Sie.

 

 

Unser Kunde ist in den Bereichen Vermögensverwaltung, Fondsmanagement und Vertrieb eine der führenden bankenunabhängigen Gesellschaften im deutschsprachigen Raum mit Standorten in Deutschland, Luxemburg und in der Schweiz mit derzeit rund 130 Mitarbeitern. Seit über vier Jahrzehnten setzt man Maßstäbe in der Vermögensverwaltung und im Fondsmanagement - mit erstklassiger Performance bei möglichst großer Sicherheit, mit herausragender Expertise und Erfahrung, mit Unabhängigkeit, Kontinuität und Flexibilität im Dienst der Kunden.

Für unseren Kunden suchen wir derzeit einen

Spezialisten Datenmanagement (m/w/d)

für den Standort  Luxemburg - Grevenmacher.

 

Ihre Aufgaben:

  • Agieren als Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen und der IT für die gesamte Gruppe (Deutschland und Luxemburg)
  • Gestalten und Managen der Kerngeschäftsprozesse, Auswahl der passenden Technologien und Testen von Lösungen
  • Strategische Beratung bei der Umsetzung regulatorischer Anforderungen zum Datenmanagement
  • Unterstützung im Aufbau und in der Operationalisierung einer Datenmanagement Organisation sowie bei der Strukturierung und Analyse eines integrierten Datenhaushaltes für Risikodaten
  • Mitwirkung bei strategischen Entscheidungen zur Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen und deren operativer Integration in die hausinternen Prozesse
  • Aktives Gestalten interner Themen und Mitverantwortung für Themenentwicklung
  • Weiterentwicklung bestehender Prozesse in den Bereichen Finance, Risiko, Controlling und Compliance gemeinsam im Team

Ihr Profil:

  • Erfolgreicher Abschluss eines Diplom- oder Masterstudiums in Daten-Management oder Data Analysis, der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, (Finanz)-Mathematik, Volkswirtschaft oder Rechtswissenschaften
  • Alternativ ist auch eine kaufmännische Ausbildung in regulatorisch ausgerichteten Bereichen von Finanzdienstleistern willkommen, vorzugsweise in den Bereichen Compliance, Recht, Front Office, Back Office oder Risikomanagement
  • Kenntnisse in Datenanalysen und Prozessen bei Retail-/ Investmentbanken oder im Asset Management – Kenntnisse der Methoden zu Big Data Analytics und Tools zu Metadaten und Datenqualität sind von Vorteil
  • Praktische Erfahrungen im Bereich der Konzepterstellung und Spezifikation im Finanzdienstleistungssektor und fachlichem Fokus sind von Vorteil
  • Arbeiten im Team und Übernahme von Verantwortung
  • Hervorragende analytische Fähigkeiten, strukturiertes Vorgehen, schnelle Auffassungsgabe, hohe Leistungsmotivation und Engagement

 

Besonderheiten des Unternehmens:

Das Unternehmen zeichnet sich durch attraktive Konditionen und gute Sozialleistungen aus. In der modernen, offenen Architektur des Gebäudes unseres Kunden herrscht eine sehr familiäre Arbeitsatmosphäre und ein gutes Miteinander. Gemeinsame Events oder auch mal eine Grillparty im hauseigenen Garten runden das Teamgefühl ab. Ein weiterer Benefit sind kostenlose Parkplätze. Durch flexible Arbeitszeiten fördert das Unternehmen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.

 

Attraktive Karriereperspektive

Sind Sie an einer verantwortungsvollen, langfristigen und abwechslungsreichen Aufgabe in einem kollegialen und unterstützenden Team in einem inhabergeführten Unternehmen interessiert?

Dann freuen wir uns auf Sie.

Seite 1 von 2

Unser Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, wenn Sie an neuen Karriere-Angeboten interessiert sind:

Logo Krönert und Partner - HR Consulting Luxembourg

Vertrauen in Luxemburg

Kontaktieren Sie uns

 Adresse: 33, rue Gabriel Lippmann,
L-5365 Munsbach, Luxembourg

  Telefon: +352 2634 0209

  Web: kroenert-partner.com